Aufmerksamkeit

Aufmerksamkeit

eingetragen in: Nachdenkliches, Telenovela | 0

Ich kam zu einem Entschluss: wenn einem ein Mann so Eindruck machen kann, wie Luca, bedeutet das zumindest, dass es in der eigentlichen Beziehung, also mit Etienne, nicht mehr rund läuft und etwas absolut nicht mehr in ordnung ist.

Ich versuchte also heraus zu finden, was mir fehlt, was mir denn so imponierte an Luca – meist ist das ja genau das, was in der eigentlichen Beziehung fehlt…

Es lässt sich in einem Wort zusammenfassen: Aufmerksamkeit. Ich brauche Beachtung, Wertschätzung, Kommunikation, Zeit… schlicht, einen Partner, der mir Aufmerksamkeit schenkt.

Ich schrieb also Etienne, dass ich es sehr vermisse, Zeit von ihm zu kriegen, Zeit für Nachrichten, Zeit für Telefonate oder Treffen, aber primär Zeit für Unterhaltung im Generellen.

Mir war klar, dass ich damit vermutlich das Todesurteil für die Beziehung gefällt hatte, denn ich rechnete damit, dass er sich unter Druck fühlen würde, dass er das mir nicht geben können würde, weil er einfach zu tief in einem Loch sitzt, in dem alles über ihm zusammenbricht und er nur noch zuschauen kann, wie alles zerfällt.
Aber ich merkte, dass ich nicht länger die Kraft besass, für ihn und mich stark zu sein. Ich brauchte jemanden, der auch mal für mich da ist und wo ich nicht um Zuwendung betteln musste.. so schickte ich also die Nachricht. Und warte bis heute auf eine Antwort.

Bitte hinterlasse eine Antwort