Stuck

Stuck

eingetragen in: Fotos, Nachdenkliches | 0

Heute ist einer dieser Tage, da geht irgendwie nichts. Ich sollte lernen, aber ich lasse mich nur allzu gern ablenken. Ich schaffe es einfach nicht, mich zu motivieren, heute auch nur einen Pinselstrich zu machen, seit ich heute Morgen einen kleinen Misserfolg hatte. So sitze ich also da, versuche, irgendwie klar zu kommen mit der überwältigenden Aufgabe, dieses Studium irgendwie anzugehen, den riesigen Berg an Wissensdefizit aufzuarbeiten und irgendwie vorwärts zu kommen, ja, und tue eigentlich nichts. Doch, ich betreibe einen Instagram Account. Einfach weil ich das kann. Weil ich da Follower kriege, weil ich da Fotos machen kann und diese kreativ bearbeiten kann und diese dann online stelle. So kriege ich Anerkennung (auch wenn sie äusserst fragwürdig ist, da sie ja oft nur da ist, weil Leute mich liken um selbst Likes zu kriegen, aber ich kriege eine Rückmeldung auf meine Arbeit…)

So entstanden in letzter Zeit Unmengen an Fotos und ich liebe es, die Zeit zu nutzen, diese zu bearbeiten. Blöd daran: eigentlich sollte ich lernen, sollte das Material vom Studium irgendwie in meinen Kopf kriegen. Ich weiss bloss nicht wie, denn wenn ich so unter Druck stehe, geht irgendwie nichts mehr. Allerdings gäbe es nur einen Weg, diesem Druck Abhilfe zu verschaffen: ich müsste mich bei der Stelle melden, die mich „unterstützt“, mir also vorgibt, was ich tun soll. Ich müsste mit denen schauen, was zu tun ist, damit die Hoffnung besteht, dass ich wieder Leistung bringen kann. Davor habe ich aber Angst, denn es könnte sein, dass mir dann gesagt wird, dass ich das Studium abbrechen müsse, und das will ich wirklich nicht. Ich möchte nicht das Gefühl haben, versagt zu haben. Ich möchte nicht von meinen Freunden getrennt werden, die ich hier fand. Ich möchte aber auch nicht aufhören, weil mich der Inhalt hier echt interessieren würde, wenn ich nicht irgendwie total überfordert wäre mit der Flut von Infos und dem Berg an Wissensrückstand.

So sitze ich nun also hier und schreibe, statt zu lernen. Was anderes kann ich aber gerade nicht.

btw wenn es jemanden interessiert: hier mein Instagram Account mit den Fotos die ich so schiesse… Nachira10 ist mein Name dort.

Bitte hinterlasse eine Antwort